Allgemein

Werbetexter. Künstler. Kleingärtner. Corporate Publishing. Redaktion. Kundenmagazine.

1
Kritik

Familie in der Fashion Anzeige

2
Referenzen

Redaktionelle Beiträge für Kundenmagazine

3

Rüdiger Fischer | Werbetexter | Lübeck

Am Anfang war das Wort, heißt es. Für mich als Werbetexter & Autor eine schöne Vorstellung. Ich erkläre ja gern mal etwas, zuerst mir selbst und dann denen, die es hören mögen. Ich erkläre zum Beispiel, warum Cabriodächer Hurrikans lieben, was für eine seltsame Farbe "Charliebraun" ist oder warum ich Tommy Hilfinger als rassistisch und frauenfeindlich einschätze. In Kundenmagazinen frage ich, warum mir der Hedonismus der 80er Jahre - wie er in Miami Vice zelebriert wurde - tausendmal lieber ist als der selbstgerechte Moralismus der Gegenwart. Und zwischendurch arbeite ich als freiberuflicher Chefredakteur für die Piste Lübeck.

Schöne Texte

Und was haben jetzt meine Kunden davon? Denen kann ich erklären, warum SEO optimierte Webtexte meistens hässlich sind. Warum dass nicht so sein muss. Warum man nicht Werbetexter, Werbetexter und nochmals Werbetexter schreiben darf, wenn man einen interessanten und lesbaren Text verfassen möchte (außer man will etwas demonstrieren).

Ein schöner Text ist unterhaltsam. Ist er es nicht, wird er gar nicht erst gelesen. Oder man denkt: Welche Spackos haben das denn verfasst? Und weil man kein Spacko sein will, sondern der lässige Typin von nebenan (Gendern ist ja auch so ein Thema. Als Vater von zwei Töchtern und einem Sohn wünsche ich mir eine gerechte Welt und finde Gendern überlegenswert. Als Autor graust mir vor der Verhunzung der Sprache) bleibt einem eigentlich nur eine Wahl: Man kommt mit Rüdiger Fischer | textrem ins Gespräch...

Eine Art Aufzählung meiner Dienstleistungen aber ohne dotpoints

Zu meinen Leistungen gehören vor allem Kundenmagazine und Broschüren. Aber natürlich zählt auch der Onlinebereich dazu: Hier entwickle ich für meine Kunden Beiträge für Web & Social Media und veröffentliche sie in Unternehmens-Blogs, in Google Business oder LinkedIn, Facebook und Instagram. Last not least muss sich jemand darum kümmern, dass all diese Publikationen auch gefunden werden. Also biete ich auch SEO (Suchmaschinen Optimierung) an. Selbstverständlich arbeite ich mit Dienstleistern im Bereich Webdesign / Programmierung & Grafik / Layout zusammen.

Das beste Argument für ein Einbett Zimmer: L´enfer c´est les autres…Die anderen sind die Hölle und man selbst ist eine Insel. Eine friedliche, ruhige Insel.

weiterlesen

Die Anzeige ist ja prädestiniert fürs Storytelling. Also erzähle ich die Geschichte von Julia und ihrem Gatten – einem erfolgreichen Zahnarzt. Wie in allen Julia

weiterlesen

Das BMW Werk in Dingolfing hat 40jähriges Jubiläum und alle Freunde, Verwandten und Zulieferer gratulieren. Das kann staubtrocken und langweilig sein. Oder man darf ein

weiterlesen

„Nazi Chic“ war ja bislang eher eine Domäne schwuler Briten und orientierungsloser Thronfolger. Nun spielt auch Louis Vuitton mit den Symbolen des 1000 jährigen Reichs

weiterlesen

Zu einer Zeit, da ja alle komplett ausflippen, wenn von „Authentizität“ die Rede ist, schwimmt diese Anzeige wohltuend gegen den Strom. Gekünstelt und unnatürlich, septisch

weiterlesen

Für Christine Rudolf habe ich deren Website www.byrudolf.de entwickelt, programmiert und getextet. Sie ist Fotografin in Lübeck und deshalb stammen alle Fotos auf der Website

weiterlesen